CITY OF GIRLS von Elizabeth Gilbert

Wenn Du in die aufregende, lustvolle, funkelnde Theaterwelt der 40er Jahre in New York City eintauchen und etwas über die vielen Gesichter der Liebe, übers Verzeihen können, über Verlust, Schmerz, Erwachsen Werden und das über sich hinaus wachsen lernen und lesen willst, wenn Du Dich für Kostüme und Bekleidung aller Epochen begeistern kannst, wenn Du New York noch nicht kennst, wenn Du es kennst und Sehnsucht danach hast, oder wenn Du das Glück hast, in dieser verrückt-genialen Stadt zu wohnen. Wenn Du Lust auf kleine und große Lebensweisheiten hast,  die in dieser page-turnerigen Geschichte mit wunderbarer Erzählweise verpackt sind.

Gelesen in einem Rutsch am Strand mit Blick aufs Meer in der einen Hand das Buch und in der anderen ein eisgekühltes Bier, darüber nachdenkend, ob Carsten und ich als nächstes Abenteuer nicht am besten ein runtergerocktes Theater in New York kaufen, um unsere Bücher dort als Theaterstücke zu inszenieren.

Vielen Dank liebes Team von Boysen & Mauke, dass ich das Buch auf Englisch bei Euch entdecken konnte!

Vielen Dank liebe Elizabeth Gilbert für dieses Buch!

Vielen Dank an den S. Fischer Verlag und an Bloomsbury, dass es dieses Buch gibt!